MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 © 2017ImpressumNutzung
 InhaltSitemap
                    

 Gesammeltes

meine private Bibliothek


Suchen

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Final Examination

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Dren-NiederauAutobiografie

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann und ich Musikalisches

Stefanie, Jenix, Wunsch.wg
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate, Internettes
Sprache Gesagt, geschrieben, gesendet

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
© 2017ImpressumNutzungInhaltSitemap
Facebook   Twitter   Flickr   Youtube   Wikipedia
Sonntag, 19. Februar 2017 – 20:08 Uhr
English TranslationInformation in English
meine private Bibliothek

MSchnitzler2000 ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Final Examination

Bibliothek Abspann Auswärts
Zitiert Internettes  

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Final Examination

Regiestuhl mit FilmrollenRegiestuhl mit Filmrollen

Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Film Final Examination.

Wenn Sie sich einen anderen Film ansehen möchten, öffnen Sie die Gesamtliste.

Meine Bibliothek umfasst derzeit 422 Filme.

 Final Examination



 Daten und Links

 Handlung


Der Polizist Shane Newman versagt bei der Jagd auf einen Drogenhändler in Los Angeles. Daraufhin versetzt ihn sein Chef Hugh Janus nach Hawaii. Dort versammeln sich gerade einige ehemalige Studentinnen in einem Luxushotel. Die jungen Frauen gehörten damals der Studentenverbindung „Omega Kappa Omega“ an und sind nun zu einem erotischen Fotoshooting eingeladen, das Derek Simmons, der Herausgeber des Cavalier Magazine organisiert hat. Kurz nach der Ankunft wird Terri Walker, eine der Ex-Studentinnen, im Pool stranguliert, während ihr mitgereister Freund William Culp für einige Minuten abwesend war. Detective Newman nimmt zusammen mit seiner neuen Kollegin Julie Seska und dem Gerichtsmediziner Ferguson die Ermittlungen auf. Neben Terris Leiche finden sie ein Dokument, das wie ein Abschlusszeugnis aussieht und den Aufdruck „Failed“ („durchgefallen“) trägt. William rät ihnen, Derek Simmons besonders kritisch zu beobachten.
⇓ ⇓ ⇓ weiterlesen ⇓ ⇓ ⇓

 Kritik


Man sieht dem Film in jeder Minute an, dass er sehr billig produziert ist. Die Story ist dementsprechend schwach und nackte Brüste stehen im Vordergrund. Dennoch hält der Thriller am Ende ein paar Überraschungen bereit.


 Letzte Änderung dieser Seite am 28.6.2016 um 23:02 Uhr
Was wurde geändert?
neuer Eintrag Kreuzweg

© 2017 Markus Schnitzler, Düren