MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 © 2017ImpressumNutzung
 InhaltSitemap
                    

 Gesammeltes

meine private Bibliothek


Suchen

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Frenzy

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Dren-NiederauAutobiografie

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann und ich Musikalisches

Stefanie Heinzmann und Jenix
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate, Internettes
Sprache Gesagt, geschrieben, gesendet

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
© 2017ImpressumNutzungInhaltSitemap
Facebook   Twitter   Flickr   Youtube   Wikipedia
Freitag, 22. September 2017 – 8:20 Uhr
English TranslationInformation in English
meine private Bibliothek

MSchnitzler2000 ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Frenzy

Bibliothek Abspann Auswärts
Zitiert Internettes  

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Frenzy

Regiestuhl mit FilmrollenRegiestuhl mit Filmrollen

Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Film Frenzy.

Wenn Sie sich einen anderen Film ansehen möchten, öffnen Sie die Gesamtliste.

Meine Bibliothek umfasst derzeit 422 Filme.

 Frenzy



 Daten und Links

 Handlung


Der „Krawatten-Mörder“, ein grausamer Sexualverbrecher, treibt in London sein Unwesen. Während der Rede eines Politikers über Umweltverschmutzung wird die Leiche einer vergewaltigten und mit einer Krawatte erwürgten Frau, in der Themse angeschwemmt.
Der ehemalige Offizier Richard Blaney kündigt seinen Job als Barmann und lehnt trotz seiner Pleite die finanzielle Unterstützung des Obst- und Gemüsehändlers Bob Rusk und von seiner Ex-Frau ab. Letztere arbeitet bei einer Eheberatung, wo sie sich, beobachtet von der Sekretärin, mit Richard streitet. Bei einem gemeinsamen Abendessen blamiert sich der Mann durch seine Wutausbrüche. Als er die Nacht bei der Heilsarmee verbringt, stellt er fest, dass seine Frau ihm viel Geld zugesteckt hat.
⇓ ⇓ ⇓ weiterlesen ⇓ ⇓ ⇓

 Kritik


Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. Ein Serienmörder wird überführt, weil er versucht, die Schuld auf einen anderen Mann zu lenken. Hitchcock gelingt auch in seiner Heimat ein spannender Film.


 Letzte Änderung dieser Seite am 28.6.2016 um 23:02 Uhr
Was wurde geändert?
neuer Eintrag Kreuzweg

© 2017 Markus Schnitzler, Düren