MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 © 2017ImpressumNutzung
 InhaltSitemap
                    

 Gesammeltes

meine private Bibliothek


Suchen

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ I, Robot

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Dren-NiederauAutobiografie

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann und ich Musikalisches

Stefanie Heinzmann und Jenix
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate, Internettes
Sprache Gesagt, geschrieben, gesendet

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
© 2017ImpressumNutzungInhaltSitemap
Facebook   Twitter   Flickr   Youtube   Wikipedia
Freitag, 18. August 2017 – 12:40 Uhr
English TranslationInformation in English
meine private Bibliothek

MSchnitzler2000 ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ I, Robot

Bibliothek Abspann Auswärts
Zitiert Internettes  

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ I, Robot

Regiestuhl mit FilmrollenRegiestuhl mit Filmrollen

Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Film I, Robot.

Wenn Sie sich einen anderen Film ansehen möchten, öffnen Sie die Gesamtliste.

Meine Bibliothek umfasst derzeit 422 Filme.

 I, Robot



 Daten und Links

 Handlung


Im Jahr 2035 präsentiert die Firma U.S. Robotics den neuen Roboter NS5. Der konservative Polizist Del Spooner wehrt sich jedoch gegen die neue Technologie. Als ein Roboter einen Menschen tötet, fühlt er sich bestätigt. Aber der Fall ist komplexer, als er erscheint. Das bestätigt auch die Roboter-Psychologin Susan Calvin.

 Kritik


Roboter können uns die Arbeit beruflich und privat erleichtern. Aber die Vision des Films geht noch weiter. Die Roboter sind den Menschen so ähnlich, dass sie sogar negative Eigenschaften der humanen Vorbilder übernehmen und so zur Bedrohung werden.


 Letzte Änderung dieser Seite am 28.6.2016 um 23:02 Uhr
Was wurde geändert?
neuer Eintrag Kreuzweg

© 2017 Markus Schnitzler, Düren