MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 © 2017ImpressumNutzung
 InhaltSitemap
                    

 Gesammeltes

meine private Bibliothek


Suchen

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Resurrection – Die Auferstehung

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Dren-NiederauAutobiografie

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann und ich Musikalisches

Stefanie Heinzmann und Jenix
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate, Internettes
Sprache Gesagt, geschrieben, gesendet

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
© 2017ImpressumNutzungInhaltSitemap
Facebook   Twitter   Flickr   Youtube   Wikipedia
Freitag, 18. August 2017 – 12:44 Uhr
English TranslationInformation in English
meine private Bibliothek

MSchnitzler2000 ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Resurrection – Die Auferstehung

Bibliothek Abspann Auswärts
Zitiert Internettes  

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Resurrection – Die Auferstehung

Regiestuhl mit FilmrollenRegiestuhl mit Filmrollen

Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Film Resurrection - Die Auferstehung.

Wenn Sie sich einen anderen Film ansehen möchten, öffnen Sie die Gesamtliste.

Meine Bibliothek umfasst derzeit 422 Filme.

 Resurrection – Die Auferstehung



 Daten und Links

 Handlung


Detective John Prudhomme untersucht den Tatort eines brutalen Mordes in Chicago. Das Opfer ist verblutet und auf dem Fenster ist mit Blut eine rätselhafte Nachricht geschrieben: „He is coming“ (Er kommt). Später werden weitere Mordopfer gefunden. Allen fehlt ein Körperteil. Bei den Ermittlungen stellt sich allmählich heraus, dass die Polizei einem psychopathischen Serienmörder auf der Spur ist. Der Täter verfolgt ein spektakuläres Ziel. Mit den abgetrennten Körperteilen seiner Opfer will er den Leib Christi zusammenfügen und pünktlich zu Ostern die Auferstehung herbeiführen. Da der Termin immer näher rückt, wird die Suche nach dem Mörder für Prudhomme zu einem Wettlauf gegen die Zeit. Zusätzlich hat er auch noch mit privaten Problemen zu kämpfen. Sein Sohn ist gestorben und seine Frau will sich von ihm trennen.

 Kritik


Die ungewöhnliche und makabre Version der Auferstehung ist ein gutes Beispiel für eine der interessantesten Arten von Filmen, nämlich Psychothriller mit mythisch-religiösem Hintergrund.


 Letzte Änderung dieser Seite am 28.6.2016 um 23:02 Uhr
Was wurde geändert?
neuer Eintrag Kreuzweg

© 2017 Markus Schnitzler, Düren