MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 © 2017ImpressumNutzung
 InhaltSitemap
                    

 Gesammeltes

meine private Bibliothek


Suchen

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ The Riverman

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Dren-NiederauAutobiografie

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann und ich Musikalisches

Stefanie Heinzmann und Jenix
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate, Internettes
Sprache Gesagt, geschrieben, gesendet

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
© 2017ImpressumNutzungInhaltSitemap
Facebook   Twitter   Flickr   Youtube   Wikipedia
Dienstag, 25. Juli 2017 – 14:41 Uhr
English TranslationInformation in English
meine private Bibliothek

MSchnitzler2000 ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ The Riverman

Bibliothek Abspann Auswärts
Zitiert Internettes  

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ The Riverman

Regiestuhl mit FilmrollenRegiestuhl mit Filmrollen

Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Film The Riverman.

Wenn Sie sich einen anderen Film ansehen möchten, öffnen Sie die Gesamtliste.

Meine Bibliothek umfasst derzeit 422 Filme.

 The Riverman



 Daten und Links

 Handlung


Das FBI ist in Seattle auf der Suche nach einem Serienmörder, der Prostituierte tötet und ihre Leichen mit Steinen beschwert im Fluss versenkt, weshalb er als „Riverman“ bezeichnet wird. Der unerfahrene Detective Dave Reichert ist mit dem schwierigen Fall beauftragt, aber die Ermittlungen sind erfolglos. Dann erhält sein Kollege Robert Keppel überraschend eine Nachricht von dem in Florida inhaftierten Mörder Ted Bundy. Letzterer galt als Hauptverdächtiger in mehreren Mordfällen, aber Keppel konnte ihm, als er vor einigen Jahren gegen ihn ermittelte, nichts nachweisen. Nun bietet Bundy seine Hilfe bei der Suche nach dem „Riverman“ an. Durch seine kriminelle Erfahrung wisse er genau, wie Serienmörder denken und handeln. Keppel willigt ein und besucht ihn im Gefängnis.
⇓ ⇓ ⇓ weiterlesen ⇓ ⇓ ⇓

 Kritik


Die wahre Geschichte erinnert an Das Schweigen der Lämmer.


 Letzte Änderung dieser Seite am 28.6.2016 um 23:02 Uhr
Was wurde geändert?
neuer Eintrag Kreuzweg

© 2017 Markus Schnitzler, Düren