MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 © 2017ImpressumNutzung
 InhaltSitemap
                    

 Gesammeltes

meine private Bibliothek


Suchen

  ♦ Gesammeltes ♦ Bibliothek ♦ Das Nibelungenlied

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Dren-NiederauAutobiografie

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann und ich Musikalisches

Stefanie Heinzmann und Jenix
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate, Internettes
Sprache Gesagt, geschrieben, gesendet

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
© 2017ImpressumNutzungInhaltSitemap
Facebook   Twitter   Flickr   Youtube   Wikipedia
Freitag, 18. August 2017 – 12:32 Uhr
English TranslationInformation in English
meine private Bibliothek

MSchnitzler2000 ♦ Gesammeltes ♦ Bibliothek ♦ Das Nibelungenlied

Bibliothek Abspann Auswärts
Zitiert Internettes  

  ♦ Gesammeltes ♦ Bibliothek ♦ Das Nibelungenlied

mein Bücherregalmein Bücherregal Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Buch Das Nibelungenlied.

Wenn Sie sich ein anderes Buch ansehen möchten, öffnen Sie die Gesamtliste.

Meine Bibliothek umfasst derzeit 370 Bücher. In kompakter Format gibt es die vollständige Übersicht im PDF-Format.

 Das Nibelungenlied

 Daten und Links

Inhalt


Siegfried aus Xanten wirbt am Wormser Hof um die schöne Kriemhild, nachdem er sich beim Kampf mit einem Drachen und der Eroberung des Nibelungenschatzes als Held erwiesen hat. Doch er wird erst mit Kriemhild vermählt, wenn er deren Vater Gunther zu einer Braut verholfen hat. Deshalb holt er mit einer Tarnkappe geschützt Brünhild von Island. Einige Jahre später geraten die beiden Frauen in Streit. Hagen, der neidisch auf Siegfried ist, nutzt die Unruhe, um ein Mordkomplott zu initiieren. Eine vom stärkenden Drachenblut nicht bedeckte Stelle am Rücken erweist sich als Siegfrieds Achillesferse.
Nach Siegfrieds Tod schmiedet Kriemhild Rachepläne. Durch ihre Heirat mit dem Hunnenkönig Etzel wird sie zu einer mächtigen Herrscherin. Als sie nach einigen Jahren ihre Verwandten und Hagen einlädt, kommt es zum Blutbad, bei dem auch Dietrich von Bern und Hildebrand beteiligt sind. Schließlich schlägt Kriemhild Hagen den Kopf ab.
(Wikipedia bietet eine ausführlichere Inhaltsangabe.)

Kritik


Das Nibelungenlied ist das bekannteste Werk der mittelalterlichen deutschen Literatur. Die Lektüre lohnt sich trotz der Länge des Textes und der komplexen Handlung, weil wir heute noch die meisten Namen und die zentralen Motive (Drachentöter, Nibelungenschatz, Tarnkappe, Achillesferse) kennen. Außerdem sind Liebe, Neid, Intrige und Mord auch in modernen Geschichten zentrale Bestandteile der Handlung.


 Letzte Änderung dieser Seite am 27.4.2016 um 22:34 Uhr
Was wurde geändert?
Inferno: Handlung und Kritik hinzugefügt

© 2017 Markus Schnitzler, Düren