MSchnitzler2000 ♦ Gesagt geschrieben gesendet ♦ Medien 
 MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 ImpressumNutzungDatenschutzInhaltSitemap© 2019
            
    

 Gesagt, …

Sprache


Suchen

  ♦ Gesagt … ♦ Medien

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Dren-NiederauAutobiografie

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann und ich Musikalisches

Stefanie Heinzmann und Jenix
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate, Internettes
Sprache Gesagt, geschrieben, gesendet

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
ImpressumNutzungDatenschutzInhaltSitemap
Facebook   Instagram
Youtube   Wikipedia
Dienstag, 19. November 2019 – 3:38 Uhr
English TranslationInformation in English© 2019
Sprache

MSchnitzler2000 ♦ Gesagt geschrieben gesendet ♦ Medien

Nachrichten Medien Sprache Raab-Welt

  ♦ Gesagt … ♦ Medien

Mikrofone fangen Nachrichten einMikrofone fangen Nachrichten ein
Medien dienen in erster Linie dazu, den Menschen Informationen zu vermitteln. Von dieser vermittelnden Rolle leitet sich auch die Bezeichnung ab. Hinzu kommt die Unterhaltung. Immer wichtiger werden in der heutigen Zeit auch die Interaktion und Kommunikation mit dem Publikum. Auf dieser Seite zeige ich Ihnen einige Medien und aktuelle Neuigkeiten aus der Branche. Wenn Sie stattdessen nach aktuellen Nachrichten suchen, klicken Sie oben im Menü auf den gleichnamigen Link.

 Neuigkeiten aus der Medien-Welt

Wenn Sie sich für das Geschehen in den Medien interessieren, sehen Sie hier die wichtigsten Neuigkeiten. Die RSS-Feeds zeigen auf der Website die aktuellsten Meldungen der Mediendienste Meedia und DWDL.

 Meedia

Logo Meedia
Quelle: https://meedia.de/feed/

“Berliner Zeitung” und “IM Bernstein”: Reporterteam soll Stasi-Historie des Verlegers Holger Friedrich klären

Die Stasi-Vergangenheit des neuen Verlegers Holger Friedrich belastet die "Berliner Zeitung". Nun hat die Chefredaktion ein Reporterteam gebildet, um die Verstrickungen des ostdeutschen Unternehmers als "IM Bernstein" in der früheren DDR zu dokumentieren. Unterstützung erhalten sie von Marianne Birthler, der früheren Leiterin der Stasi-Unterlagen-Behörde und dem Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk.

 DWDL

Logo DWDL
Quelle: http://www.dwdl.de/rss/allethemen.xml

"Baywatch Berlin": Auch Klaas geht unter die Podcaster

Der eigene Podcast wird langsam zum Standard-Repertoire: Im Rahmen von "Late Night Berlin" kündigte nun auch Klaas Heufer-Umlauf an, mit "Baywatch Berlin" in diesem Geschäft mitzumischen. Mit von der Partie sind auch Jakob Lundt und Thomas Schmitt

 Meedia

Logo Meedia
Quelle: https://meedia.de/feed/

“Berliner Zeitung” und “IM Bernstein”: Reporterteam soll Stasi-Historie des Verlegers Holger Friedrich klären

Die Stasi-Vergangenheit des neuen Verlegers Holger Friedrich belastet die "Berliner Zeitung". Nun hat die Chefredaktion ein Reporterteam gebildet, um die Verstrickungen des ostdeutschen Unternehmers als "IM Bernstein" in der früheren DDR zu dokumentieren. Unterstützung erhalten sie von Marianne Birthler, der früheren Leiterin der Stasi-Unterlagen-Behörde und dem Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk.


 DWDL

Logo DWDL
Quelle: https://www.dwdl.de/rss/allethemen.xml

"Baywatch Berlin": Auch Klaas geht unter die Podcaster

Der eigene Podcast wird langsam zum Standard-Repertoire: Im Rahmen von "Late Night Berlin" kündigte nun auch Klaas Heufer-Umlauf an, mit "Baywatch Berlin" in diesem Geschäft mitzumischen. Mit von der Partie sind auch Jakob Lundt und Thomas Schmitt

 Der kritische Blick – Bildblog

Logo BildblogLogo Bildblog
Das Bild-Blog beobachtet die Medien und deckt Fehler oder Skandale auf. Dabei beschränken sich die kritischen Blicke nicht nur auf die Zeitung mit den großen Buchstaben.
Quelle: https://feeds.feedburner.com/Bildblog

Deckname Bernstein, Ökomythen, Böhmermann und die Hohenzollern

1. Deckname Bernstein (taz.net, Alexander Nabert & Daniel Kretschmar) Bei der „Berliner Zeitung“ überschlagen sich derzeit die Ereignisse: Erst das wirre und umstrittene Manifest der neuen Verlagseigentümer, dann die Aufdeckung der Stasi-Tätigkeit und das Bekanntwerden von Interessenkonflikten von Neu-Eigentümer Holger Friedrich. Die „taz“-Redakteure Alexander Nabert und Daniel Kretschmar fassen den derzeitigen Erkenntnisstand zusammen. Vertiefende Lesehinweise: […]

 Fernsehen

Das Fernsehen bietet wichtige Informationen, anspruchsvolle Dokumentationen und auch jede Menge leichter Unterhaltung. Kaum ein anderes Medium wird so intensiv konsumiert.

 TV-Sender

 Radio

Das Radio ist eines der ältesten Medien. Manche Menschen hören im Auto oder bei der Arbeit Musik, andere hören bewusst bei Diskussionen oder Dokumentationen zu. Es gibt unzählige Sender. Folgende Seiten bieten Übersichten. Enzyklopädische Informationen zum Hörfunk lesen Sie im Wikipedia-Portal.

 Das Blog zur digitalen Welt – Digitalistan

Banner DigitalistanBanner Digitalistan
Die Blogger von Digitalistan beobachten das Geschehen in der digitalen Welt. Sie kommentieren die neusten Entwicklungen rund um Computer und Internet.
Quelle: https://blog.wdr.de/digitalistan/rss

50 Millionen Euro Gamesförderung mit Makel

Jetzt kommt die Gamesförderung also tatsächlich. Bis 2023 soll der Bundestag bis zu 200 Millionen Euro an Spieleentwickler in Deutschland verschenken. Doch die Förderung hat einen Schönheitsfehler. Es war ein monatelanges Bangen in der deutschen Spielebranche, ob die Politik das große Steuersäckel öffnen und die versprochenen 50 Millionen Euro jährlich ausschütten würde. Mal versprach Verkehrsminister [...]