MSchnitzler2000
 Markus Schnitzler
 ImpressumNutzungDatenschutzInhaltSitemap© 2018
           
    

 Gesammeltes

meine private Bibliothek


Suchen

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Mord im Orient-Express

  MSchnitzler2000 – Markus Schnitzler
Schloss Burgau in Düren-NiederauAutobiografie

Wissenswertes zu meiner Person
ich im Moskito-Outfit Sportliches

Volleyball und Beachvolleyball
Stefanie Heinzmann und ich Musikalisches

Stefanie Heinzmann und Jenix
meine private BibliothekGesammeltes

Bücher, Filme, Links, Zitate, Internettes
Sprache Gesagt, geschrieben, gesendet

Nachrichten, Medien, Sprache, Raab
ImpressumNutzungDatenschutzInhaltSitemap
Facebook   Flickr   Youtube   Wikipedia
Samstag, 21. Juli 2018 – 15:52 Uhr
English TranslationInformation in English© 2018
meine private Bibliothek

MSchnitzler2000 ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Mord im Orient-Express

Bibliothek Abspann Auswärts
Zitiert Internettes  

  ♦ Gesammeltes ♦ Abspann ♦ Mord im Orient-Express

Regiestuhl mit FilmrollenRegiestuhl mit Filmrollen

Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Film Mord im Orient-Express.

Wenn Sie sich einen anderen Film ansehen möchten, öffnen Sie die Gesamtliste.

Meine Bibliothek umfasst derzeit 443 Filme.

 Mord im Orient-Express



  Daten und Links

  Handlung


Der Orient-Express bleibt auf der Fahrt von Paris nach Konstantinopel im Schnee stecken. Den Fahrgästen wird trotz der Zwangspause nicht langweilig, denn ein Mord im Schlafwagen-Abteil sorgt für Unruhe. Der Amerikaner Ratchett wurde mit zwölf Messerstichen getötet. Der mitreisende Detektiv Hercule Poirot übernimmt die Ermittlungen.

⇓ ⇓ ⇓ weiterlesen ⇓ ⇓ ⇓


  Kritik


Hercule Poirot ist neben Sherlock Holmes der bekannteste Detektiv der Welt und der Fall im berühmtesten Zug der Welt ist der wohl erfolgreichste Roman von Agatha Christie. Die Verfilmung gibt die Atmosphäre gut wieder und ist eine angemessene Adaption der literarischen Vorlage.


 Letzte Änderung dieser Seite am 5.6.2018 um 0:17 Uhr
Was wurde geändert?
gilt für die gesamte Rubrik Abspann: Tiger House Handlung und Kritik

© 2018 Markus Schnitzler, Düren